MEIN PV-ANWALT geht online

MEIN PV-ANWALT geht online

Der Anfang ist gemacht: Am 31.08.2019 ist MEIN PV-ANWALT endlich online gegangen! Unter www.mein-pv-anwalt.de sammle ich hilfreiche Informationen speziell für Betreiber von Solaranlagen. Jetzt gilt es, die Rubriken nach und nach mit weiteren Inhalten zu füllen. Ich freue mich auf Ihr Feedback, auf Ihre Beiträge und Ihre Vorschläge.

Die Idee zu einem juristischen Online-Informationsangebot speziell für PV-Anlagenbetreiber wurde bereits im Sommer 2017 geboren. Damals hatte nämlich der Bundesgerichtshof entschieden, dass Solaranlagenbetreiber sich schon selbst über ihre Pflichten informieren müssen. Sie dürften sich nicht darauf verlassen, dass sich ihr Netzbetreiber rechtzeitig melden werde.

 

„Der Betreiber einer Photovoltaikanlage, der Fördermittel nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz in Anspruch nehmen will, hat sich über die geltende Rechtslage und über die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Förderung zu informieren.“

(Bundesgerichtshof, Urt. v. 05.07.2017 – VIII ZR 147/16)

 

Die Frage war nur: Wie sollen sich Solaranlagenbetreiber in der Praxis denn über ihre Pflichten informieren? Wo finden sie die erforderlichen Informationen? – Es gibt zwar einschlägige Fachmagazine und Verbände, die regelmäßig auch über rechtliche Anforderungen berichten. Aber haben alle Solaranlagenbetreiber wirklich die Zeit, diese Angebote regelmäßig zu nutzen? Zumal die meisten Anlagenbetreiber eben keine energierechtlichen Vollprofis sind, sondern viele PV-Anlage nebenher laufen.

Die jüngere Rechtsprechung zeigt leider auch: Das EEG ist kein Ponyhof für Solaranlagenbetreiber. Der Wind ist deutlich rauer geworden. Kleinste Fehler und Nachlässigkeiten können schwerwiegende Folgen haben.

Als Anwalt habe ich täglich mit den Sorgen und Nöten von Solaranlagenbetreibern zu tun. Mit MEIN PV-ANWALT will ich ein Angebot schaffen, das es jedem Anlagenbetreiber ermöglicht, sich auf einfachem Wege über seine Pflichten und über etwaige rechtliche Risiken zu informieren. Was mich dabei motiviert, lesen Sie auf den Seiten „Über MEIN-PV-ANWALT“ und „Rechtsanwalt Lange“ .

Das PV-Frühwarnsystem, das Sie auf dieser Website finden, ist das erste seiner Art. Hier sammeln ich insbesondere alle fragwürdige Rechtsauffassungen der Netzbetreiber, alle relevanten Gesetzesänderungen und Handlungspflichten der Solaranlagenbetreiber.

Doch auch ich sehe selbstverständlich immer nur einen Ausschnitt. Es würde mich freuen, wenn möglichst viele Anlagenbetreiber diese Website als ihre Plattform verstehen, um sich gegenseitig über rechtliche Risiken und etwaige Streitigkeiten mit ihrem Netzbetreiber informieren. Wir sollten nicht zulassen, dass Netzbetreiber ihre strukturelle Überlegen ausspielen und den Anlagenbetreibern von der Öffentlichkeit unbemerkt das Leben schwer machen können. Lassen Sie uns teilhaben, wenn auch Sie einschlägige Erfahrungen gemacht haben.

Und schreiben Sie mir bitte auch, wenn Sie Ideen und Vorschläge haben, wie diese Website weiter verbessert und ausgebaut werden kann. Ich freue mich über jedes Feedback.

Ihr Sebastian Lange

Keine Kommentare

Kommentieren Sie diesen Beitrag